Überlegene Deckenheizung/-kühlung

 

 

 

Willkommen bei der Wasserkabel®

Unsere sieben Hauptargumente:

  1. Mindestens 50% Heizkosten sparen dank tiefen Vorlauftemperaturen 
    von ca. 28 ° C für eine Raumtempertur von ca. 21 ° C
  2. Bis zu 80% Heizkosten sparen bei Einsatz optimaler Wärmequellen
    und -Erzeugung
  3. Grosse Einsparungen bei den Investitionskosten infolge Verzicht
    auf Wand-, Decken- und Dachisolation; 
    teuren Dreifachverglasungsfenster; etc.
  4. Erhöhung/Senkung Raumtemperatur z.B. um 5 ° C innerhalb
    von 10 Minuten
  5. Dank "Kachelofenwärme" (Fachjargon Strahlungswärme)
    entsteht keine Staubaufwirbelung unreiner Luft;
    dies führt zu einer "Wohlfühlwärme" und hilft z.B. in Spitälern;
    Kranken- und  Altersheimen Virus- und Infektionskrankheiten
    (Bakterienverbreiterung) zu verhindern.
  6. Verschmutzung von Ventilatoren z.B. in Computer- Kühlräumen:
    bei uns undenkbar.
  7. Ausgetrocknete Luft (Einsatz Luftbefeuchter); Schimmelpilzbildung;
    Verschlammung der Wasserröhrchen, etc.:  bei uns undenkbar

 

Mit Kapillarrohrmatten oder "Wasserkabeln" in Decke, können Sie effizient heizen oder kühlen in einem System, umweltfreundlich, platzsparend und vor allem wirtschaftlich. In den Wänden, in Sonderfällen im Fussboden, können Sie effizient heizen.
Die vielen Vorteile im Detail finden Sie hier...

 

Sie suchen Informationen über

  • Kostensparendes Heizen und Kühlen?
  • Wirtschaftliche Raumklima-Lösungen 
für Ihren Neubau oder die Altbau-Sanierung?
  • Umweltfreundliche Flächenheiz- und Kühlsysteme 
mit Kapillarrohr- bzw. Wasserkabel-Matten 
als platzsparende Einbauten, vorzugweise in Decken oder Wand und Fussboden?
  • Effiziente Energieerzeugung durch 
Wärmepumpen, Kleinwindkrafträder oder Solaranlagen?

 

Hier sind Sie richtig, denn wir bieten Ihnen Informationen und Entscheidungshilfen für die Planung und Einrichtung Ihrer "vier Wände" mit modernen Technologien, die Wohlfühlen mit Wirtschaftlichkeit und geringer Umweltbelastung durch minimalen Ressourcen- und Energieverbrauch kombinieren.

Sie haben vielleicht schon von dem Wasserkabelheiz- und -kühlsystem gehört, das auch als "Kapillarrohrheizung" oder "Kapillarrohrmatten-System" bezeichnet wird, und wollen sich nun kundig machen bezüglich deren Funktionsweise und dem Aufwand beim Einbau.

Hier finden Sie fundierte Informationen, und falls Sie weitergehende Fragen haben, nehmen Sie doch unverbindlich Kontakt zu uns auf.

 

Im Abschnitt "Exkurs in die Geschichte der Bauphysik" befasen wir uns mit der Temperierung von Bauteilen. Dadurch wird Energie eingespart, indem nicht die Luft, sondern die Bauteile (primär Fassaden innen) auf optimale Temperatur erwärmt werden.

Studiert wird z.Z. auch de Einsatz einer reflekierenden Schicht (Reflexionsfolie) zur möglichen Optimierung. Als optimalen Energieverteiler hierzu empfehlen wir den Einsatz von Wasserkabeln.

 

Durch das Erwärmen der Bauteile wird der Taupunkt eliminiert und damit traditionelle Berechungen obsolet. (Glaser-Verfahren)

 
Copyright © 2016, Wasserkabel® von kupix